Flair110 - Hausbau von Anja Dube und Daniel Kubein in Leipzig Thekla mit SABA Immobilien GmbH Leipzig ( Pegau ) via Town & Country

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

November 2013

Tagebuch > 2013

Geschehenes:

- 01.11.2013 = Die Firma Elektro Patzsch baut von 07:00 - 16:00 Uhr die letzten Netzwerkdosen, die beiden Patchfelder, diverse
                      Schalterverkleidungen, die Dachbodenelektrik und den TRIAX Satelitenspiegel an. Sie
werden jedoch noch einmal
                      wiederkommen mit der Kathrein DVB-T-Antenne und einem größeren Multischalter als dem Triax TMS 5x8 P. Der
                      LEDA Unterdruckcontroller ist nun ebenfalls in Betrieb, aber ohner Ofen. Die Lüfter konnten sie noch nicht
                      montieren, da es noch keinen Besuch vom Trockenbauer gab um die Trockenbauwände hierfür zu verändern.
- 01.11.2013 = Anja kauft bei Möbel Höffner unsere neue Flureinrichtung zum Supermegasonderpreis.
- 02.11.2013 = Daniel richtet die Dreambox für das SAT-Fernsehen über Astra ein und danach macht er sich an der Netzwerkver-
                      kabelung zu schaffen. Richtet den Ciscoswitch ein und betreibt die AVM Fritz!Box 7390 mit einem UMTS-Stick und
                      Anja's SIM-Karte von O2, da die Dt. Telekom aktuell nicht in der Lage ist uns mit Internet und Fernsehen zu
                      versorgen. Am Abend baut er noch das schöne neue, große Vogelhaus und streicht es vorher noch.
- 04.11.2013 = Malermeister Farbenkleks verspachtelt den kompletten Flur erneut zweimal.
- 05.11.2013 = Malermeister Farbenkleks schleift und streicht den kompletten Flur.
- 06.11.2013 = Daniel hat die Photovoltaikanlage im Netzwerk eingebunden und konfiguriert.
- 06.11.2013 = Malermeister Farbenkleks streicht den kompletten Flur noch zweimal in weiss und Daniel piepelt die Klebebänder
                      ab, während Anja das Schlafzimmer wohnlich macht.
- 07.11.2013 = Malermeister Farbenkleks zeichnet den Flur an und klebt ab und streicht weiß vor und danach bringen wir zu dritt
                      mit viel Freude Anja's Plissee im Bad an.
- 08.11.2013 = Malermeister Farbenkleks streicht den Flur in lila mit den angezeichneten Mustern (Foto).
- 09.11.2013 = Anja kümmert sich um schöne Plätze für Dekogegenstände um das Haus wohnlicher zu gestalten, während Daniel
                      neun Stunden lang bis in den Abend hinein das Laminat im kleinstem Raum im gesamten Haus verlegt. Und zwar
                      im OG-Flur. Ebenfalls in dieser Zeit hat er aber auch alle Fliesen-, Türschwellen- und Abschlußleisten im gesamten
                      Haus gesägt und angebracht.
- 10.11.2013 = Nach 18 Tagen Stillstand auf der Bautagebuchseite, wenigstens die Textdatein über GPRS aktualisiert.
- 10.11.2013 = Die Werkstatt umgeräumt, geputzt, gewischt und einen neuen weiteren Strauch gepflanzt, sowie leere Kisten auf
                      den Boden gebracht und noch Gefüllte ausgeräumt. Danach noch SAT-Kabel für den Schlafzimmer-TV mit seinem
                      neuen MegaSAT 3400 Receiver zurecht gemacht, um dann fest zu stellen, dass die SAT-Dose nicht funktioniert.
- 11.11.2013 = Mit dem Bauleiter, Herr Böhme, von Town & Country, telefoniert wegen noch zu erledigender Restarbeiten und
                      deren Termine, sowie wegen der Wärmepumpe bei der wir kein Zeitprogramm einstellen dürfen lt. dreimalgiger
                      Mitteilung durch die Monteure, welche zuletzt am Samstagabend vor Ort waren, da wir kein warmes Wasser
                      hatten. Da Daniel eine Tagesexceldatei pflegt um die Photovoltaik, das Solar, die Heizungsanlage und den Strom-
                      verbrauch zu kontrollieren, zeigt dieser natürlich bei einem 24 Stunden Betrieb enorme Kostensteigerungen auf.
- 11.11.2013 = Noch immer keinen Stromvertrag von den Stadtwerken bekommen, trotz neunfacher Erinnerung an Strom 21
                      Bestpreis Wochenend Plus und ebenfalls liegt auch immer noch keine Einspeisevergütung vor, trotz dreifacher
                      Erinnerung. Auch die Telekom will sich nicht melden und uns versorgen.
- 11.11.2013 = Malermeister Farbenkleks packt die Treppe aus und macht Feinarbeiten an den Wänden bis zu Daniels Feierabend
                      und zusammen ziehen sie dann noch die "Linien" für das Treppenfinish am Folgetag.
- 12.11.2013 = Malermeister Farbenkleks zieht das Vinish an der Treppe und Daniel macht die alten Eimer sauber.
- 13.11.2013 = Anja räumt die Schutzmatten aus dem Flur heraus und wischt durch, jetzt haben wir erst einmal ein lustiges Echo,
                      da sonst noch nichts im Flur steht und Daniel räumt während dessen den Baumüll zusammen.
- 14.11.2013 = Der Bauleiter, Herr Böhme, von Town & Country, war anwesend um sich den Stand der Dinge anzuschauen.
- 14.11.2013 = Premium Cable liefert die bunten CAT7 Kabel so dass Daniel alle Netzwerkdosen im Haus in Betrieb nehmen kann
                      und die beiden 8er Patchfelder mit dem 24er Ciscoswitch verbindet (Foto).
- 16.11.2013 = Anja und Daniel bauen die Flurgarderobensitzbank zusammen, hängen ein Küchenrollo auf, bauen die Flurlampen
                      an, hängen den Spiegel und das Bild im Flur auf, sowie im Wohnzimmer die Uhr und die Lampe, deren Abdeck-
                      schirm allerdings viel zu klein ist und man nun erst einmal das Kabeldeckenloch sieht. Die Gardinenstangen finden
                      ihren Platz an den Fenstern incl. schönen neuen Gardinen und danach ist dann noch Werkstattaufräumen angesagt
                      und vorher wird noch das übrige Laminat und die bunten Brilluxfarben auf den Boden geräumt. (Foto's).
- 20.11.2013 = Anja hat die Wohnung weiter verschönert mit Dekogegenständen und danach den Flurschrank ganz alleine
                      zusammengebaut, während Daniel über acht Stunden brauchte das Arbeitszimmer endlich fertig einzuräumen und
                      das Kinderzimmer immer mehr auszuräumen. Gegen Abend stapelte er dann noch das Holz vom Opa ein, jedoch
                      für die Kisten die noch auf den Boden mussten, fand sich kein Elan mehr.
- 22.11.2013 = Auf Nachfragen bei der Telekom und einer sehr freundlichen Beraterin (Frau Pluta) erhielten wir endlich die
                      Auftragsbestätigung für Internet und Telefon zum Nikolaustag am Vormittag. Zwar nicht wie beantragt am
                      20.11.2013 nachmittags, aber besser als noch weitere sechs Wochen ohne Internet zu leben.
- 23.11.2013 = Anja hat in allen Räumen gewirbelt und war zwischendurch noch auf Schnäppchenjagd, z.B. ein Wohnzimmerteppich
                      für den Essbereich von EUR 119,99 auf 39,99 reduziert und vieles anderes mehr. Daniel versorgte in der Zeit die
                      HWR-Regale mit Böden und den HWR mit einer neuen Lampe, sowie im Wohnzimmer die Lampe mit einer neuen
                      Verkleidung. Danach waren die Gardinenstangen im OG in den letzten drei Zimmern dran und Anja widmete sich
                      dem HWR-Plissee (Foto's).
- 24.11.2013 = Der 10.000 Besucher war auf unserer Hausbautagebuchseite zu Gast!
- 24.11.2013 = Die Firma Flucke war wegen des kalten Wassers und der eiskalten Wohnung früh am Sonntagmorgen vor Ort, so
                      dass unsere Gäste zum ersten Einzugsfest am Nachmittag (Foto's) nicht frieren müssen. Wir waren beeindruckt
                      wie schnell der Kollegen vor Ort war und schnell und unkompliziert den Fehler behoben hat. Vielen Dank!
- 29.11.2013 = Das Town & Country
- Bauschild ist abgeholt worden.
- 29.11.2013 = Das Zweite Einzug- und Geburtstagsnachfeierfest - diesmal mit der "Truppe".
- 30.11.2013 = Malermeister Farbenkleks war da und streicht die Faschen im ganzen Haus mit Lack und bessert unsere bereits
                      gemacht Schäden überall aus (Bilder).
- 30.11.2013 = Die Werkstattwand ist undicht. An den Stellen wo die Schrauben den Holzbalken im Mauerwerk verankern ist alles nass.
                      Wir brauchen dringend eine große Leiter, damit Daniel schauen kann was da los ist bevor der Winter kommt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü